Trinkwasserqualität

Unser Trinkwasser steht jeden Tag im Mittelpunkt unseres Lebens: nicht nur als Nahrungsmittel Nummer 1 für Mensch und Tier, sondern auch zur Körperpflege, für die Feuerwehr oder für die Gartenbewässerung wird es benötigt.

Aufgrund strenger Trinkwasservorgaben durch den Gesetzgeber müssen regelmäßige Proben und genaue Qualitätskontrollen durchgeführt werden. Dieser Verpflichtung kommen die SWOri nach. Die Proben analysiert das Institut Dr. Lörcher (Ludwigsburg) für uns.

Auszug aus der Wasseranalyse 2018

Wichtige Werte des Trinkwasser aus Oberriexingen

Auszug aus der Wasseranalyse 2013
Messgröße Grenzwert Oberriexingen
ph-Wert 6,5 - 9,5 7,4
Gesamthärte (°dH)
- 21,4
Calcium (mg/l) 115
Kupfer (mg/l) 2 0,004
Chlorid (mg/l) 250 25
Eisen (mg/l) 0,20,06
Natrium (mg/l) 200 10
Nitrit (mg/l) 0,50 < 0,01
Uran (mg/l) 0,010 0,0010
Nitrat (mg/l) 50 mg/l 20,6
Magnesium (mg/l) - 23

Alle Parameter der Analyse lagen weit unter den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten. Werte aus Auszug Juni 2018.

Weitere Parameter können Sie natürlich gerne erfahren. Trinkwasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel, denn unser Trinkwasser unterliegt strengsten Vorgaben und stetiger Kontrolle. Es kann dadurch unbedenklich getrunken werden.

Wasserhärte

HärtebereichGrad

weich

weniger als 1,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter
(entspricht 8,4° dH)
mittel1,5 bis 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter
(entspr. 8,4°- 14° dH)
hartmehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter
(entspr. mehr als 14° dH)

Strompreisrechner

Nur innerhalb PLZ-Bereich 71739 möglich!

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den passenden Strom-Tarif zu suchen:


people-iconpeople-iconpeople-iconpeople-iconpeople-icon
kWh
kWh
(Doppeltarifzähler)